E.Stall Esslingen

Ein Tag im E.Stall Esslingen | WRS Stuttgart | @wirzeigens | #soists

Wer mich ein wenig kennt, der weiß von meiner nerdigen Liebe zu Autos und der Technik dahinter.

Ich hatte das Vergnügen und die Möglichkeit, für die WRS (Wirtschaftsförderung Region Stuttgart) nach Göppingen zu fahren, um mich dort mit den Jungs vom E.Stall Esslingen zu treffen.

 

E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen

 

Nach einem kurzen „Hallo!“ ging es direkt in die Werkstatt, dem Herzstück des ganzen Teams und der ganzen Sache.

Um kurz auszuholen: Die sogenannte Formular Student gibt es schon seit Jahren. Verschiedene Universitäten stellen Teams zusammen, welche sich an neue Technologien heranwagen, diese entwickeln oder weiter fortführen. In diesem Fall hat sich der E.Stall Esslingen herausgebildet, welcher, wie der Name schon sagt, voll elektrisch gegen andere Universitäten und Hochschulen antritt.

 

E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen

 

Ihr sehr also hier die Zukunft des Motorsports, den Erfindergeist, der uns Deutschen immer nachgesagt wird und jede Menge motivierter Leute, welche die Elektrotechnologie vorantreiben möchten.

 

E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen

 

So bekam ich also einen kompletten Einblick in die Werkstatt, aus welchen Teilen ein solches Rennfahrzeug besteht und wie es letztendlich so lange auf dem Prüfstand (siehe Bild unten) getestet wird, bis man raus auf den Racetrack fahren kann!

 

Prüfstand E.Stall Esslingen
Prüfstand E.Stall Esslingen

 

Wenn ihr noch mehr wissen wollt, dann klickt euch mal durch die Website www.estall-esslingen.de oder schaut auf Facebook unter E.Stall Esslingen

Die Kanäle der WRS Stuttgart: Facebook | Instagram

Cheers,

Schiller

 

Weitere Eindrücke:

E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen
E.Stall Esslingen

Share your thoughts